Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Promotionen und Habilitationen

Laufende Promotionen

Name

Arbeitstitel

Betreuer/in

Hanna Solberg Andresen Marking of Endpoints in Norwegian/English Bilingual Children Prof. Dr. Barbara Mertins
Rilana Decker Fluchtnarrative im Gegenwartsroman: Geschlecht und Diversität Prof. Dr. Sigrid Nieberle
Malte Delere Der medienpädagogische Habitus angehender Grundschul-Lehrkräfte – Ein Interventionsprojekt (DEGREE 4.0) Prof. Dr. G. Marci-Boehncke
Jasmin Eder Sprache verstehen: Coding inklusiv! Ein Forschungs- und Interventionsprojekt zum gemeinsamen Lernen in der Primarstufe Prof. Dr. G. Marci-Boehncke
Habib Günesli Hybride Mediennutzungsmuster von türkischen Vor-Schul-Kindern? Erste Ergebnisse einer kultursensiblen Studie in der Frühen Bildung Prof. Dr. G. Marci-Boehncke
Annika Klanke Zeitgenössische feministische Autosoziobiographik. Narratologische, intersektionale und diskursanalytische Perspektiven Prof. Dr. Sigrid Nieberle
Kim Meitner Sprache und visuell-räumliche Kognition bei Alzheimer-Demenz Prof. Dr. Barbara Mertins
Ricarda Trapp Student Teachers’ Beliefs: Einstellungen und Haltungen von Lehramtsstudierenden zum Einsatz digitaler Medien im inklusiven Deutschunterricht Prof. Dr. G. Marci-Boehncke
Tatjana Vogel Teachers‘ Beliefs: Einstellungen von Lehrkräften zum Einsatz digitaler Medien und ihre Bedeutung im Kontext der Professionalisierungsforschung (Arbeitstitel) Prof. Dr. G. Marci-Boehncke
Anna Marklová The Expression of Endpoints in Early Child's Visual Perception and
Speech
Prof. Dr. Barbara Mertins

Laufende Habilitationen

Name Thema
Dr. Renate Delucchi Danhier Sprachspezifische Verarbeitung von graphischen Darstellungen
Dr. Innokentij Kreknin Schlüsselliteratur, Schlüsseldiskurs und Schlüsselmechanik: Eine historische Analyse der Funktionen im Dispositiv der Literatur
Dr. Kerstin Leimbrink Bewertungen in journalistischen Texten. Eine Korpusanalyse von Musikritiken aus funktional-pragmatischer und sprachdidaktischer Perspektive zur Förderung der Bewertungskompetenz in der Sekundarstufe
Dr. des. Linda Leskau Dis/ability. Zur kulturellen Repräsentation von Behinderung im deutschsprachigen Kontext